Bürgerhäuser - Gemeinde Heichelheim

Direkt zum Seiteninhalt

Bürgerhäuser

Die Gemeinde Heichelheim betreibt derzeit 2 Bürgerhäuser,

Die beiden Bürgerhäuser stehen vorrangig allen Einwohnern der Gemeinde für Familienfeierlichkeiten und den Vereinen und sonstigen Vereinigungen und Gruppen für gemeinnützige, sportliche, kulturelle und jugendfördernde Zwecke zur Verfügung. Die Räumlickeiten können nach Absprache auch von auswärtigen Personen angemietet werden.
Die Benutzung ist für die Gemeinde, die Kirche sowie örtliche Vereine kostenfrei.


Das "Bürgerhaus Akazienhof" wird an den Tagen Donnerstag, Freitag und Sonntag ab 18.00 Uhr als Gaststätte mit kleinem Speisenangebot betrieben. Hier trifft man sich zu einem gemütlichen Plausch, spielt Karten oder Dart und bei geeignetem Wetter brennt im Hof der Rost. Zu den anderen freien Zeiten können der Gast- und Versammlungsraum, der Saal und der Hof mit Ausschankraum angemietet werden.



Das "Bürgerhaus Feuerwehr" wird zeitweise von der Feuerwehr und dem Feuerwehrverein als Schulungs- und Versammlungsraum genutzt. Zu den anderen freien Zeiten können der Schulung- und Versammlungsraum angemietet werden. Nach Absprache ist auch die Nutzung der angeschlossenen Küche möglich.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü